Page tree

Versions Compared

Key

  • This line was added.
  • This line was removed.
  • Formatting was changed.


ZielgruppePfadfinder*innenstufe und junge innen, Ranger*Rover, Uhus, Interessierte
Beginn06.09.2020
Ende23.10.2020
Öffnungszeitentäglich 8:00 bis 18:00 Uhr
OrtPropsteikirche St. Trinitatis, Nonnenmühlgasse 2, 04107 Leipzig
Kostenkeine
Kontaktvannina.horbas@pfadfinden.de horbas[at]pfadfinden.de 


Der Warschauer Aufstand gehört zu den bedeutenden deutsch-polnischen Erinnerungsorten und in Polen ist das Gedenken daran weit verbreitet. Weniger bekannt ist die Rolle der polnischen Pfadfinder während des Warschauer Aufstands gegen die deutschen Besatzer im Jahr 1944. Die Ausstellung und begleitende Dokumentation informieren über die Kommunikationswege durch Pfadfinder, die sie in lebensbedrohliche Umstände gebracht hat. Die Rolle der Pfadfinderpost steht im Mittelpunkt, aber die Entwicklung der Pfadfinderbewegung in Polen und Deutschland, die ersten zaghaften Kontakte zwischen Deutschen und Polen nach dem Zweiten Weltkrieg und die heutige Zusammenarbeit zwischen Pfadfinder*innen aus beiden Ländern werden ebenso beleuchtet.

...