Du kannst die Wiki-Kalender auch abonnieren und in ein Kalenderprogramm auf deinem PC oder Smartphone laden. Somit sparst du dir das doppelte Eingeben der Termine und bist immer auf dem aktuellen Stand.

Datenformat wählen

Für den Austausch der Termine zwischen den Kalendern stehen zwei verschiedene Datenformate zur Verfügung:

CalDAV

  • Ermöglicht das Anzeigen und Bearbeiten von Terminen (Schreibrechte für den Kalender vorausgesetzt)
  • Empfohlen für z.B. Thunderbird, Apple Kalender, Microsoft Outlook (Desktop, mit Plugin), Google Kalender (Android, mit Zusatz-App) / S Planner (mit Zusatz-App)
  • Meist einfache Einbindung über Wiki-Adresse (Kalenderauswahl erfolgt dann im Kalenderprogramm)
  • Voraussetzung ist die Registrierung als Nutzer*in im Wiki

iCal

  • Ermöglicht nur das Anzeigen von Terminen
  • Wird von den meisten Kalenderprogrammen unterstützt
  • Empfohlen für z.B. Google Kalender (Web), S Planner (über Google Webkalender), Microsoft Outlook (Web)
  • Einzelne Einbindung jedes Kalenders über individuelle Webadresse


Termine mittels CalDAV anzeigen und bearbeiten

Als registrierte*r Wiki-Nutzer*in kannst du mit dem Format CalDAV die Termine aus den Wiki-Kalendern auf deinem Handy oder PC anzeigen lassen und dort sogar bearbeiten. Sofern gewünscht, lässt sich die Bearbeitungsmöglichkeit beim Einbinden mitunter deaktivieren.

Zunächst musst du die Kalender, die du abonnieren möchtest, zu deiner persönlichen Ansicht „Meine Kalender“ hinzufügen (siehe Anleitung Kalender hinzufügen).

Die Einbindung der Wiki-Kalender in das Kalenderprogramm auf deinem Handy bzw. PC erfolgt in der Regel einfach über die Webadresse des Landeswikis https://wiki.sachsen.pfadfinden.de . Nur für den Thunderbird musst du die individuelle Webadresse des Kalenders heraussuchen und kopieren (siehe unten).

Erstelle nun in deinem Kalenderprogramm einen neuen Netzwerk-/Internetkalender mit dem Format CalDAV. Manche Kalenderprogramme benötigen ein Plugin bzw. eine zusätzliche App, um den Datenaustausch in beide Richtungen realisieren zu können. Im Folgenden haben wir Anleitungen für einige gängige Progamme zusammengestellt:


Durch das Abo über CalDAV werden die Wiki-Kalender und das Kalenderprogramm auf deinem Handy bzw. PC regelmäßig abgeglichen. Sofern du Bearbeitungsrechte für den jeweiligen Kalender besitzt, werden deine Änderungen an Terminen also nicht nur bei dir, sondern auch im Wiki gespeichert und haben Auswirkungen auf alle Nutzer*innen des Kalenders.

Du nutzt ein weiteres Kalenderprogramm und kannst eine Kurzanleitung mit Screenshots beisteuern? Dann melde dich gern bei uns.

CalDAV-Synchronisierung einrichten

Um die Wiki-Kalender auf deinem Android-Handy in die Kalender-App zum Anzeigen und Bearbeiten einbinden zu können, benötigst du zusätzlich eine App für die CalDAV-Synchronisierung. Hierfür kannst du DAVdroid / DAVx5 nutzen. Die Open-Source-Anwendung ist im Play Store (kostenpflichtig) sowie über F-Droid (kostenfrei) erhältlich.

  1. Installiere die CalDAV-App DAVdroid.
  2. Kopiere die Webadresse des Wikis https://wiki.sachsen.pfadfinden.de
  3. Öffne DAVdroid und klicke auf das Pluszeichen unten rechts, um ein Konto hinzuzufügen.
  4. Wähle die Option „Mit URL und Benutzername anmelden“.
  5. Füge die kopierte Wiki-URL ein.
  6. Gib deinen Wiki-Benutzernamen sowie dein Passwort ein und klicke auf „Anmelden“.


  7. Trage deine (Pfadfinder-)E-Mail-Adresse als Kontonamen ein und klicke auf „Konto anlegen“.
  8. Das Konto erscheint nun als neue Kachel auf der Startseite der App. Öffne es per Klick auf die Kachel.
  9. Öffne das Optionsmenü (Drei Balken rechts neben CalDAV) und wähle „Kalender neu erkennen“.


  10. Es werden nun alle Kalender aufgelistet, die du im Wiki zu deiner Ansicht „Meine Kalender“ hinzugefügt hast. Setze bei denen das Häkchen, die in deinem Handykalender angezeigt werden sollen.


    Schreibschutz aktivieren

    Wenn du Bearbeitungsrechte an dem betreffenden Wiki-Kalender hast, aber verhindern möchtest, dass du im Handykalender aus Versehen Termine änderst oder löschst, kannst du in der App DAVdroid einen Schreibschutz für den Kalender aktivieren. Klicke dazu auf das Einstellungsmenü des Kalenders (Drei Punkte rechts) und wähle „Schreibschutz erzwingen“.

     

Kalender einbinden

  1. Öffne deine Android-Kalender-App, z.B. S Planner.
  2. Wähle im Einstellungsmenü (rechts oben) „Jetzt synchronisieren“ und anschließend „Kalender

     

  3. In der Liste der verfügbaren Kalender wird nun dein DAVdroid-Konto unter der angegebenen E-Mail-Adresse aufgelistet. Damit die Termine angezeigt werden, muss das Häkchen rechts gesetzt sein.


IN BEARBEITUNG

Die Dokumentation der Wiki-Kalender enthält weitere Anleitungen auf Englisch.



Termine mittels iCal anzeigen

Mit dem Format iCal / iCalendar, das von den meisten Kalenderprogrammen unterstützt wird, kannst du die Termine aus den Wiki-Kalendern auf deinem Handy oder PC anzeigen lassen. Bearbeiten und neue Termine erstellen musst du dann aber im Wiki. Beispielsweise können Nutzer*innen eines Android-Handys die Wiki-Kalender per iCal in den Kalender ihres Google-Accounts einbinden. Die Termine sind dann im Handykalender verfügbar, ohne dass eine weitere App installiert werden muss.

Kalenderadresse ermitteln

Für die Verbindung mit einem Wiki-Kalender per iCal benötigst du dessen individuelle Webadresse. Rufe dazu im Wiki eine beliebige Kalenderansicht auf, die den gewünschten Kalender enthält. Alternativ kannst du den Kalender auch zu deiner persönlichen Ansicht „Meine Kalender“ hinzufügen (siehe Anleitung Kalender hinzufügen).

Klicke dann auf die drei Punkte neben dem Kalendertitel und wähle aus dem aufklappenden Menü „Abonnieren“.

Im folgenden Dialog scrollst du im unteren Feld „Calendar app“ bis ganz nach unten und wählst den Eintrag „iCal“.

Kopiere nun die angezeigte Webadresse dieses Wiki-Kalenders im Format iCal, sie endet auf .ics .

Jede*r kann mithilfe dieser URL den Wiki-Kalender auslesen, unabhängig von den vergebenen Zugriffsrechten. Gebt die Adresse von nicht öffentlichen Kalendern daher bitte nicht weiter.

Kalender einbinden

Erstelle nun in dem Kalenderprogramm auf deinem Handy oder PC einen neuen Netzwerk-/Internetkalender mit dem Format iCal / iCalendar. Dabei musst du jeden Wiki-Kalender einzeln einbinden. Im Folgenden haben wir Anleitungen für einige gängige Programme zusammengestellt:


  1. Öffne den Google Kalender (calendar.google.com) im Browser und melde dich an.
  2. Klicke rechts neben „Kalender hinzufügen“ auf die drei Punkte und wähle „Per URL“.
  3. Füge die vorhin kopierte Webadresse dieses Wiki-Kalenders im Format iCal ein und klicke auf „Kalender hinzufügen“.
  4. Der Wiki-Kalender wird nun unter „Weitere Kalender“ aufgelistet. Als Name ist zunächst die URL angegeben. Dies kannst du in dessen „Einstellungen“ ändern.
  1. Füge den Wiki-Kalender zum Webkalender des Google-Accounts hinzu, den du auf deinem Android-Handy nutzt (Anleitung im vorherigen Abschnitt).
  2. Öffne deine Android-Kalender-App, zum Beispiel S Planner.
  3. Wähle im Einstellungsmenü (rechts oben) „Jetzt synchronisieren“ und anschließend „Kalender

     

  4. In der Liste der verfügbaren Kalender werden nun unter deiner Google-E-Mail-Adresse die abonnierten Wiki-Kalender mit aufgelistet. Damit die Termine angezeigt werden, muss das Häkchen rechts gesetzt sein.
    Um die Farbe zu ändern, mit der die Termine angezeigt werden, klickst du oben rechts auf das Stiftsymbol und wählst anschließend den gewünschten Kalender zum Anpassen der Einstellungen aus.



    Falls die Wiki-Kalender nicht aufgelistet werden, könnte es sein, dass in deinen Handyeinstellungen unter Konten > Google die Option „Kalender synchronisieren“ deaktiviert ist.


Die Dokumentation der Wiki-Kalender enthält weitere Anleitungen auf Englisch.

  • No labels